Soziales und Gesundheit

Rollstuhltestfahrt in der Innenstadt von Hannover

GRÜNE in der Region Hannover setzten sich für Chancengerechtigkeit und gesellschaftliche Teilhabe ein. Ziel ist es, niemanden auszugrenzen. Unsere besondere Beachtung finden Menschen, die langzeitarbeitslos sind, pflegebedürftige Menschen und sozial Benachteiligte, die im Gesundheitsbereich besondere Unterstützung brauchen. GRÜN initiierte Projekte sind der Sozialtarif im ÖPNV, der Hannover Aktiv Pass, das vielfältige Engagement für den Neubau von erschwinglichen Wohnungen, den Erhalt und die bedarfsgerechte Anpassung von Beratungs- und Therapieplätzen für Menschen in sozialen Schwierigkeiten (Suchthilfe, Inklusion, Arbeitslosigkeit und weitere).

Barbara David
Foto: Sven Brauers, © Grüne Hannover
06.12.19 14:07

Der heute erschienene Sucht- und Drogenbericht der Landeshauptstadt Hannover zeigt, wie komplex die Themen ‚Räusche und Süchte‘ in der Stadtgesellschaft verortet sind. Neben den zahlreichen bedarfsgerechten Angeboten setzt sich Barbara David als Sozialpolitische Sprecherin besonders für die Etablierung von szenenahen Tagesbetten ein.

Ratsfraktion Hannover
Renee Steinhoff
Foto: Sven Brauers, © Grüne Hannover
25.09.19 12:11

Der 25. September ist Bundesweiter Aktionstag gegen Glücksspielsucht. In Hannover führen daher heute zahlreiche Fach- und Beratungsstellen eine gemeinsame Aktion durch, um über die Gefahren aufzuklären und Wege aus der Sucht aufzuzeigen. Als einen zusätzlichen politischen Beitrag haben wir uns für die Einführung einer Steuer für Sportwetten zum Januar 2020 eingesetzt.

Ratsfraktion Hannover
Renee Steinhoff
Foto: Sven Brauers, © Grüne Hannover
08.05.19 13:33

Zuwendungen können nach TvöD dynamisiert werden!

Ratsfraktion Hannover
Grüne Sonnenblume
24.04.19 19:11

Beschluss der Grünen Ratsfraktion zur heutigen Mitteilung der Staatsanwaltschaft Hannover, gegen Oberbürgermeister Stefan Schostok Anklage wegen Untreue zu erheben

Ratsfraktion Hannover
Dr. Freya Markowis
Dr. Freya Markowis Foto: Sven Brauers, © Grüne Hannover
18.03.19 17:52

Freya Markowis: „Wir wollen Kindern, die in Gemeinschaftsunterkünften leben müssen, den bestmöglichen Start ermöglichen – trotz der extrem widrigen Umstände, mit denen ihre Familien zu kämpfen haben. Daher bündeln wir die Angebote der Stadt, lernen von guten Erfahrungen und optimieren die Abstimmung zwischen den zuständigen Stellen.“

Ratsfraktion Hannover
Birgit Ballweg, Foto: Bündnis 90/ Die Grünen
05.02.19 13:03

Der Grundsatzbeschluss, dass Krankenhaus in Lehrte umbauen und erweitern zu lassen, findet die Unterstützung der Grünen Regionsfraktion. Die Verwaltungsdrucksachen, die einen Beschluss zur Bereitstellung von Haushaltmitteln von mindestens 17 Millionen für Ausbau in Lehrte und Planungskosten von 1,5 Millionen für die Planung bereitstellen, stehen auf der heutigen Tagesordnung des Sozialausschusses.

Regionsfraktion Hannover
Schweinetransport
Schweinetransport, Foto: Wikimedia Commons
23.01.19 14:05

Ende vergangenen Jahres wurden massive Tierschutzverstöße auf dem Schlachthof Leine-Fleisch bekannt. Die Region Hannover ist als Gesundheits- und Ordnungsbehörde zuständig für die Kontrolle von Schlachtbetrieben. Vor diesem Hintergrund hat die ordnungs- und gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen Regionsfraktion Birgit Ballweg eine Anfrage an die Regionsverwaltung gestellt.

Regionsfraktion Hannover
Fresh
bunter! (c) Grüne Hannover
13.12.18 11:19

Wir wünschen Ihnen und euch fröhliche Feiertage und viel Rückenwind für 2019! Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit im vergangenen Jahr!

Ratsfraktion Hannover
Nicole van der Made, © Foto: Brauers
26.11.18 09:13

Laut Weltgesundheitsorganisation stellt die Gewalt an Frauen ein zentrales Gesundheitsrisiko dar. In Niedersachsen wurden 2017 16.000 Fälle von häuslicher Gewalt registriert, 2008 waren es noch 13.100.

Regionsfraktion Hannover
Nicole van der Made, Foto: Sven Brauers
20.11.18 10:47

Die Haushaltsanträge der Fraktionen werden heute im Ausschuss für Gleichstellung, Frauenförderung und Integration beraten. Grüne fordern ausreichende finanzielle Mittel für Frauen- und Männerberatungsstellen, die Hilfesuchende in der Region beraten. 

Regionsfraktion Hannover

Seiten