Julia Willie Hamburg: ABGESAGT! Regenbogenempfang „Queer und Pflege“

öffentlich
17. April 2020 - 17:00

adobestock_323211326_cunclesam_regenbogenfarben.jpeg

Regenbogenfarben
Regenbogenfarben, Bild: AdobeStock © Unclesam
Regenbogenfarben, Bild: AdobeStock © Unclesam

Queer und Pflege In der Pflege hat sich trotz aller gesellschaftlichen Veränderungen größtenteils immer noch kein unvoreingenommener Umgang mit geschlechtlicher und sexueller Vielfalt entwickelt. Neben einigen wenigen positiven Beispielen von queeren Pflegeeinrichtungen ist das Thema für viele Einrichtungen nicht auf der Tagesordnung. Unser diesjähriger Regenbogenempfang widmet sich deshalb der Frage, wie sich der Pflegebereich aufstellen muss, um Belange und Perspektiven von LGBTIQ*-Personen gerecht zu werden. In der Pflege hat sich trotz aller gesellschaftlichen Veränderungen größtenteils immer noch kein unvoreingenommener Umgang mit Geschlecht und Sexualität entwickelt. Neben einigen wenigen positiven Beispielen von queeren Pflegeeinrichtungen ist das Thema für viele Einrichtungen nicht auf der Tagesordnung. Unser diesjähriger Regenbogenempfang widmet sich deshalb der Frage, wie sich der Pflegebereich aufstellen muss, um Belange und Perspektiven von LGBTIQ*-Personen als Nutzer*innen von Pflegeeinrichtungen und -angeboten gerecht zu werden. Dr. Ralf Lottmann, der unter anderem über gleichgeschlechtliche Lebensweisen und Pflege im Alter forscht, führt in das Thema ein. Ergänzt und diskutiert wird der Vortrag im Anschluss von einem Podium und mit den Anwesenden. Im Anschluss gibt es bei Musik und Essen die Möglichkeit zum weiteren Austausch und Kontakte knüpfen.

Wer auf den Einladungsverteiler möchte, kann sich gerne bei Julia im Büro melden.

Kontakt

0511/3030-3307

julia.hamburg@lt.niedersachsen.de